SPX FLOW, Tigerholm Series  

SPX FLOW | Tigerholm global

for the HVAC and automotive industry, Tigerholm series Des produits tels que le désaérateur, Tigerholm Series Svensk sajt för vvs o fordonsindustrin, Tigerholm series

     

Heizungsprodukte - Ölentlüfter Tigerloop®

Neue Gesetze und Regelungen für eine umweltverträgliche und sichere Ölheizungsinstallation bedeuten das Ende für das Zwei-Rohr System. Durch den Tigerloop kann man in jeder Installation das Ein-Rohr System installieren. Das Ein-Rohr System ist die umweltfreundlichste und die sicherste Methode, um Öl vom Tank zum Brenner zu transportieren. Einige europäische Staaten haben die Risiken im Zusammenhang mit dem Zwei-Rohr System erkannt und dieses per Gesetz verbieten lassen.

 

Oil de-aerator Tigerloop Original
Oil de-aerator Tigerloop Original
Oil de-aerator Tigerloop Combi
Oil de-aerator Tigerloop Plus
Oil de-aerator Tigerloop Plus

Tigerloop Bio- Heizöl und Bioöl tauglich. Erhältlich als Original und Kombimodell.

Der weltweit führende automatische Ölentlüfter Mit einem eingebauten Ölfilter Mit einem eingebauten Spin-on Papierfilter, Absperrventil und Vakuummeter Zwei Standard Tigerloop® sind praktisch parallel verbunden und mit einem separaten Ölfilter ausgestattet. Der Ölfilter (Tankanschluss) kann auf beiden Seiten des Verteilers angeschlossen werden.

Probleme der Ölheizung im Zusammenhang...

…mit Gas/Luft im Öl
Wenn Öl aus dem Tank zum Ölbrenner angesaugt wird, werden große Mengen an Gasbläschen im Öl freigesetzt. Diese Gasbläschen werden freigesetzt, wenn ein Unterdruck in der Saugleitung besteht. Dies geschieht in fast allen Installationen, aber besonders wenn Öl nach oben hin angesaugt wird, durch eine lange Saugleitung angesaugt wird oder falls der Durchmesser der Saugleitung zu groß dimensioniert wurde. Luft kann ebenfalls in die Saugleitung eindringen, wenn die Anschlüsse nicht absolut dicht sind oder falls der Tank leer läuft. Die Luft und Gasbläschen, die dann mit dem Öl zur Ölpumpe fließen, sind der Hauptverursacher von Brennerstörungen, erhöhter Rußbildung, unnötigem Verschleiß der Ölpumpe und einem zu hohen Ölverbrauch.

…mit dem Zwei-Rohr System
Das Zwei-Rohr System wurde entwickelt um zu versuchen, das Problem mit Gasbläschen, die zur Pumpe geführt werden, zu lösen. Eine Rücklaufleitung führt die Gasbläschen und die Luft zusammen mit dem unverbrannten Öl zurück zum Öltank. Allerdings reduziert dies nicht die Menge an Gasbläschen und Luft, welche zur Brennerdüse fließt, was eine Bildung von Luftblasen zwischen der Ölpumpe und der Düse zur Folge hat. Diese Luftblasen verursachen, dass das Öl aus der Düse tropft wann immer der Brenner stoppt, was zu einer erhöhten Rußbildung und einer schlechten Verbrennungsleistung führt. Der hohe Öldurchfluss in einem Zwei-Rohr System (bis zu 20 mal höher als zur Verbrennung wirklich benötigt wird) führt unweigerlich zu einem Freisetzen von Schlamm- und Schmutzpartikeln aus dem Öltank, die ein schnelles Verstopfen der Ölfilter und Brennerdüsen verursachen. Diese unter Druck stehende Leitung in einem Zwei-Rohr System ist die Hauptursache für Leckagen. Selbst die kleinste Leckage in der Rücklaufleitung kann zu erheblichen Umweltschäden und teuren Reinigungsarbeiten führen.

…mit einem Ein-Rohr System ohne Tigerloop
Das Ein-Rohr System ohne einen Tigerloop ist nicht empfehlenswert. Der Grund ist das hohe Risiko von Brennerstörungen, da die Gasbläschen und die Luft nicht beseitigt werden können, während die Pumpe in Betrieb ist. Ein solches System kann nur funktionieren, solange das Öl zu 100 % frei von Gasbläschen und Luft ist. Weiterhin ist es nicht möglich das System während der Aufwärmphase oder nachdem der Tank leer gelaufen ist automatisch zu entlüften, da hierfür ein spezielles Werkzeug benötigt wird.

Sollte ein Zwei-Rohr System zu einem Ein-Rohr System umfunktioniert werden, ist es wichtig die Dimension der Saugleitung zu beachten. Der Durchmesser der Saugleitung eines Zwei-Rohr Systems ist oft sehr groß, da der Öldurchfluss teilweise bis zu 20 mal höher ist als bei einem Ein-Rohr System. Ein zu weites Rohr in einem Ein-Rohr System führt zu Gasbläschen, da der Hebereffekt in jeder hinunterführenden Leitung verloren geht.
Produktinformation
pdfDownloads
Tigerholm Produkte:
Heizung Ölentlüfter, Ölentlüfter Bio, Ölfilter, Anti-Heberventil, Schwimmende Tankabsaugung, Zugbegrenzer
Sanitär/Wasser NoTap T-Abzweigungen, NoTap Adapter für Tauchrohre, NoTap Rohrabsperrung, NoTap Werkzeugkoffer

SPX Flow Technology Sweden AB, Tigerholm Series, Bryggavägen 113, SE-178 31 Ekerö, Sweden
Tel: +46 8-560 340 30 tigerholm@spxflow.com

Copyright © 2018 SPX FLOW